„Riesennasi-Hasi“ Paul – mein Filzprojekt

Ein Thema, was  mich immer schon interessiert hat, war das Filzen. 

Drum habe ich mir vor einiger Zeit ein Starterpaket gekauft und mit Kleinigkeiten wie Pilze oder Erdbeeren geübt. 

Schnell musste eine größere Herausforderung her 🙂 Anfangs wollte ich mir eine Maus filzen, da ich die schon sehr oft im Netz bewundert hatte. Gescheitert ist dies an der fehlenden schwarzen Wolle im Starterset 🙂 Weiße Wolle war ausreichend vorhanden. Der Grundstein für den „Paul“ war daher schnell gelegt.

4 Abende hab ich an ihm gearbeitet. Modelliert, gefilzt, Blut vergossen, rumgedrückt, Details rausgearbeitet.

Nun ist er endlich fertig – und ich bin ganz arg verliebt in den kleinen Kerl..

Und weil draussen im Garten die Blumen so richtig schön blühen, haben wir beide gleich mal eine kleine Fotoserie gestartet 🙂

Ich wünsch euch viel Spaß beim Bilder schauen und schmunzeln 🙂

 

IMG_0125IMG_0130

IMG_0131IMG_0134IMG_0137IMG_0138IMG_0140IMG_0143IMG_0151IMG_0155IMG_0157IMG_0159IMG_0163IMG_0175IMG_0179IMG_0217IMG_0227IMG_0228IMG_0229IMG_0230IMG_0231

 

 

Vielleicht konnte ich den ein oder anderen von euch etwas inspirieren 🙂

Wer genau wie ich schon lange mit dem Gedanken spielt, es zu versuchen, dem kann ich nur sagen: Trau dich! 

Es ist wirklich gar nicht so schwer, wie man meint und die Ergebnisse sind einfach zauberhaft 🙂

Bei Fragen könnt ihr mir natürlich gerne schreiben:)

Liebe Grüße – ich drück euch!

Eure Xani